Herzlich Willkommen

Mit viel Liebe zum Detail ausgestattete Spielbahnen führen durch eine reizvolle, leicht hügelige Landschaft.

Liebe zum Detail

Der hohe Anspruch an Pflege und Qualität macht den Golfplatz am Donner Kleve zu einem der schönsten und beliebtesten im Umkreis.

ganzjährig bespielbar

Der Platz hat 18 unverwechselbare Löcher auf sandigem, von Natur aus gewelltem Dünenboden und ist ganzjährig bespielbar.

Herzlich Willkommen

Mit viel Liebe zum Detail ausgestattete Spielbahnen führen durch eine reizvolle, leicht hügelige Landschaft.

Aktuelles

Corona aktuell, Stand 29.10.2020

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Donnerstag, 29. Oktober, 2020

Liebe Mitglieder, liebe Gäste!

Die aktuelle Entwicklung veranlasst uns, die folgenden Informationen zu veröffentlichen:

  1. Ob der Golfbetrieb ab dem 2. November weiterhin aufrecht erhalten werden kann und wenn ja, unter welchen Bedingungen, werden wir laut heutiger Mail des GVSH nicht vor  Freitag oder Samstag erfahren. Wir werden an dieser Stelle so zeitnah wie irgend möglich informieren.
  2. Die Gastronomie ist ab dem 2. November bis auf weiteres geschlossen. Das Clubhaus und die Terrasse werden als Aufenthaltsort leider nicht zur Verfügung stehen, da wir nicht sicherstellen können, dass sich nur die erlaubte Anzahl Personen dort trifft.
  3. Das Sekretariat ist ab dem 1. November täglich außer mittwochs von 10 – 15 Uhr geöffnet. Vom 21.12.20- 01.01.2021 ist auch das Sekretariat geschlossen.

Jugendtraining

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Freitag, 23. Oktober, 2020

Das Jugendtraining findet ab dem 31.10.2020 samstags um 11 Uhr statt.

 

Die aktuelle Situation aus der Sicht des Präsidenten des GVSH

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Mittwoch, 21. Oktober, 2020

Liebe Golfer, 

von Hans-Joachim Gebhardt, dem Präsidenten des Golfverbandes Schleswig Holstein,  erreichte uns folgendes Rundschreiben. Wir denken, dass es gut und hilfreich ist, wenn alle Golfer sich diese treffenden Worte zu Herzen nehmen würden.

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

auch heute zu Beginn mein herzlicher Wunsch, dass es Ihnen persönlich, Ihren Familien und Ihren Mitarbeitern gut geht und keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen festzustellen sind.

Das Infektionsgeschehen nimmt zu und wir tun gut daran, unsere jetzige Position zu überdenken und uns auf eine etwas unruhige Zeit einzurichten. Ich hatte schon in meiner letzten Mail darum gebeten, sich mit den Abläufen der eigenen Anlagen und Abteilungen zu beschäftigen. Auch wir auf Landesebene sind damit beschäftigt. Warum meine Bitte? Einfach aus der Erfahrung und den Gesprächen heraus, dass jede konstante Situation – und damit meine ich unseren Sommer – zu Ungenauigkeiten und zu einem gewissen Laissez-faire führen kann. Dieses gilt es zu vermeiden.

Wir erfahren in den letzten Tagen und Wochen, dass der deutsche Golfsport gut durch die zurückliegende Zeit gegangen ist und möglicherweise zu einer der wenigen – wenn nicht der einzigen – Sportarten gehört, die einen Zuwachs an Mitgliedern zu verzeichnen haben. Dies ist sicherlich auch dem Umstand geschuldet, dass unsere Golfanlagen ein Ruhepol bilden und den Golfsportlern die Gelegenheit geben, die belastende, ungewisse und unsichere Zeit etwas in den Hintergrund treten zu lassen. Dies gilt es zu erhalten. Wir sollten weiter alles tun, um unter dem Radar der Politik und der Verwaltung zu laufen, und hierzu gehört es, dass wir so weit wie möglich Gefährdungen und den Eintritt von Corona-Situationen auf unseren Anlagen vermeiden.

Ich fühle mich zu diesen Hinweisen veranlasst, weil ich von verschiedenen Kolleginnen und Kollegen Mitteilungen erhalte, dass ihre Mitglieder über eine etwas ungenauere Einhaltung von Hygienerichtlinien auf anderen Anlagen berichten. Ob diese Hinweise zutreffen, vermag ich nicht zu überprüfen oder zu verifizieren. Darauf kommt es meines Erachtens auch nicht zwingend an. Alleine der Umstand, dass es solche Bemerkungen gibt, sollte uns vorsichtig machen.

Aus Politik und Verwaltung kann ich keine Neuigkeiten berichten; insbesondere erreicht uns bislang kein Hinweis, dass die Corona-Verordnung im Bereich Sportanlagen angepasst oder verändert werden soll. Wir werden aber weiter kurzfristig berichten.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Joachim Gebhardt
Präsident des Golfverbandes Schleswig-Holstein e.V.
_____________________________

Neu ab 2021: das World Handicap System

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Montag, 19. Oktober, 2020

 

Hier in der Textversion als PDF

Bespielbarkeit des Platzes bei Bodenfrost

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Freitag, 16. Oktober, 2020

Wir bitten alle Spieler zu beachten, dass der Platz besonders in den Morgenstunden bei Bodenfrost zeitweise gesperrt werden muss und auch die Nutzung von Golfcarts eingeschränkt sein kann.

Regelvideos

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Samstag, 11. Juli, 2020

An dieser Stelle findet Ihr einige interessante Regelvideos mit Kurztipps zu den Golfregeln von  Yves C. Ton-That.

Buchungen Loch 10 – 18 bei Campo

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Donnerstag, 25. Juni, 2020

Liebe Frühgolfer!
Ab sofort können Startzeiten in der Zeit von 6:00 Uhr  bis 8:00 Uhr für die Löcher 10 bis 18 gebucht werden.

Das Jahresprogramm der Sundowner

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Mittwoch, 27. Mai, 2020

Bei den Sundownern steht die Freude und der Spaß am Golfsport an erster Stelle. Mitmachen kann jede/r, egal ob regelmäßig oder gelegentlich. Alle sind willkommen!

Jahresprogramm Sundowner

Abänderungen der Platzregeln während der Corona-Pandemie

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Sonntag, 24. Mai, 2020

Wir bitten darum, bis auf weiteres die folgenden Platzregeln anzuwenden.

Vielen Dank!

Corona Sonderplatzregeln

Neu: Sommer-Golf-Wochen

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Sonntag, 17. Mai, 2020

Ihr sucht noch eine tolle Freizeitbeschäftigung für Eure Familie, Freunde Nachbarn?  Da gibt es nichts schöneres als etwas neues auszuprobieren. Verbindet doch einfach die Freizeit mit Sport, Natur, viel frischer Luft und ganz viel Spaß. 
Die Termine sind nach Verfügbarkeit der Trainer frei wählbar.

 

 

 

 

EDS Runden

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Samstag, 16. Mai, 2020

Ab Montag, d. 18.5. können gern wieder EDS Runden gespielt werden.

Aktuelles zur Startzeitenbuchung

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Samstag, 16. Mai, 2020

Ab sofort ist eine Buchung von Startzeiten bis zu 2 Wochen im Voraus möglich. Es gibt jedoch keine Beschränkung mehr über die Anzahl der Runden innerhalb einer Woche. Bitte keine Doppelbuchungen innerhalb einer Spielergruppe vornehmen. Das bedeutet: nicht einen Namen mehrfach in eine Spielergruppe buchen. Solltet ihr noch nicht mit der Buchung über „Campo“ vertraut sein, dürft Ihr dafür gern das Sekretariat bemühen.

Startzeiten, die nicht wahrgenommen werden, müssen bis 1 Stunde vor dem Start abgesagt werden.

Verhaltensregeln während der Corona-Zeit

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Freitag, 24. April, 2020

Liebe Golfer,

wir freuen uns, dass voraussichtlich ab dem 4. Mai 2020 ein Golfspiel unter bestimmten Bedingungen wieder möglich sein wird.

Bitte lest die Verhaltensregeln sorgfältig durch und befolgt jede der dort geschilderten Maßnahmen penibel und konsequent. Nur so können wir gewährleisten, dass ein Golfspiel in diesen Zeiten möglich ist und wir unseren schönen Sport zumindest in dieser Form ausüben können.  Bitte habt Verständnis dafür, wenn wir diese „Regeln“  bei Bedarf der jeweiligen aktuellen Situation anpassen müssen.

PDF: Verhaltensregeln Corona

Verhaltensanweisungen bei Nutzung der Golfanlage während der Coronakrise

Sie spielen auf eigene Verantwortung

Grundsätze:

* Bitte spielen Sie nur, wenn Sie keine Symptome von Covid-19 haben und bringen Sie Andere nicht in Gefahr. Körperkontakte sind zu vermeiden und es gilt ein Mindestabstand von 2 Metern zu jeder anderen Person.

* Für den Gebrauch von Elektrocarts gilt: eine Person pro Cart, Ausnahme in einem Haushalt lebende Personen

* Der Clubhausbereich mit Restaurant (auch im Außenbereich) sowie die Duschen/Umkleideräume bleiben geschlossen.

* Um zum Sekretariat zu gelangen, bitte das Clubhaus  nur  einzeln betreten.

* Die geöffneten Toiletten im Clubhaus sind  mit Desinfektionsmittel ausgestattet.

* Die Caddyräume bitte nur einzeln betreten und sofort nach Empfang/ Abstellen der Golfausrüstung verlassen.

* Hilfsmittel zum Reinigen der Schläger/ Schuhe etc. sowie Ballwäscher sind außer Betrieb.

* Die Hinweise / Anweisungen des Clubpersonals, Marschals und Greenkeepers sind zu befolgen.

* Gastspieler zahlen das Greenfee nach Möglichkeit bargeldlos.

Golfspiel:

* Ein Golfspiel kann nur nach vorheriger Reservierung einer Startzeit erfolgen.

* Ein Start wird  bis auf weiteres nur in der Zeit von 8:00 Uhr bis  18:00 Uhr möglich sein .

* Anmeldungen/Startzeitreservierungen über die Plattform Campo-Golf (Button auf der Homepage) oder Telefon (04853-880909)   mit max. 2 Spielern pro Abschlagzeit .

* Die vorher genehmigte Starterlaubnis kann nur von Tee 1 und 10 in einem 10-Minuten-Abstand erfolgen.

* Das Einhalten der Startzeiten, der Spielergruppen sowie der Abstände untereinander während der Runde wird vorausgesetzt , zusätzlich jedoch von unseren Marshals sowie weiteren Verantwortlichen des Clubs  (Up-Passers) überprüft.

* Es sind nur Spielergruppen bis 2 Personen zugelassen, Ausnahme Eltern mit einem golfspielenden Kind.

* Bitte nur mit eigenen Schlägern im eigenen Golfbag spielen.

* Der Flaggenstock bleibt im Loch, auch auf dem Übungsgrün. Putts bis 70cm (Putterlänge) sollten geschenkt werden.

* Mit Ausnahme der Auspfähle sind alle auf dem Platz befindlichen Kennzeichnungspfähle sowie Abschlagmarkierungen „unbewegliche Hemmnisse“( Regel 16.1).

* Unebenheiten im Bunker müssen mit dem eigenen Schläger bestmöglich eingeebnet werden.

* Bitte Ihren eigenen Abfall zu Hause entsorgen / Abfallbehälter sind entfernt.

* Die Übungseinrichtungen sind in Übungssektoren zur Abstandswahrung eingeteilt.

Sonstige Maßnahmen:

* Die Kontrollmaßnahmen werden vom Clubpersonal im Außen -/ Innenbereich verstärkt durchgeführt.

* Für die Nutzung der Drivingrange/ Golfunterricht hat die Golfschule eigene Regelungen festgelegt: Corona Regeln Driving Range

* Die Verweildauer auf der Golfanlage sollte max. 30 Minuten vor und nach der Runde/ Training sein.

 

Sollten Sie Fragen / Verbesserungen / Wünsche haben, dann geben Sie uns bitte die Infos, damit wir „unseren Golfern“ in dieser besonderen Zeit ein sicheres Golfspiel ermöglichen können. Auf Veränderungen der Lage / Bestimmungen reagieren wir und werden unsere Maßnahmen anpassen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Verständnis. Das Team der Golfanlage am Donner Kleve wünscht Ihnen weiterhin viel Gesundheit und eine schöne Golfrunde!          

 

„mein Golfclub“

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Mittwoch, 11. März, 2020

„mein Golfclub“, auf über 40 Partnergolfanlagen greenfeefrei spielen!

Alle Vollmitglieder des Golfclub am Donner Kleve e.V. haben ein uneingeschränktes  Spielrecht bei den Partnerclubs von „mein Golfclub.de“.

Gebühr pro Jahr  29,90 Euro.

Info unter: www.mein-golfclub.dehttps://mein-golfclub.de/

Aus Nachbarn werden Partner, Kooperation mit dem Golfclub Büsum Dithmarschen

Geschrieben in Aktuelles von u.ringert am Samstag, 14. September, 2019

Ab dem 1.Januar 2020 erhalten Vollmitglieder des Golfclub am Donner Kleve die Möglichkeit, kostenlos auf der Anlage des Golfclub Büsum Dithmarschen zu spielen, soweit es der Spielbetrieb zulässt. Bei Turnieren ist nur das Startgeld für Mitglieder zu zahlen. Diese Vereinbarung gilt im Gegenzug auch für die Büsumer Mitglieder.
Wir hoffen, dass sowohl unsere Mitglieder als auch die unseres Nachbarclubs von diesem großartigen Angebot regen Gebrauch machen werden.